Juni 2014

von Andreas von Oertzen

Organisationsberatung: Compliance für den Mittelstand

Berlin, Juni 2014 - (von Andreas von Oertzen) Wie ist es zu erreichen, dass Mitarbeiter selbstsicher und verantwortlich mit Verhaltensregeln der Business-Ethik und Compliance-Richtlinien umgehen können? Eine funktionierende Compliancestrategie erfordert juristisches Know How sowie Kenntnisse sowohl über unternehmerische Prozesse als auch über das Verhalten und die Motive der Mitarbeiter. Es geht darum, Richtlinien und Prozesse transparent und verständlich zu vermitteln. Allein ist das nicht zu schaffen. Die Komponenten einer erfolgreichen Strategie beinhalten Organisationberatung, Executive Coaching, Coaching für Führungskräfte, Trainingskonzepte, Kommunikationskonzepte, die jeweils meistens von spezialisierten Beratungsunternehmen begleitet werden.

Weiterlesen …

von Andreas von Oertzen

Lernfähige Unternehmen und Organisationsberatung

Berlin, Juni 2014 - (von Andreas von Oertzen) Das selbstlernfähige Unternehmen wird bessere Ergebnisse erzielen und innovativer sein als der Wettbewerb. Unternehmen geraten in Schwierigkeiten, wenn deren Mitarbeiter weniger wissen, weniger neues entwickeln, weniger motiviert sind. Lebenslanges Lernen wird zum immer wichtigeren Wettbewerbsvorteil. Unterschiedlich geartete Organisationstypen brauchen ihre eigenen passenden Lernstrukturen. Es gibt vielfache methodische und technologische Entwicklungen im Zusammenhang mit dem organisationalen Lernen. Dabei muss man nicht auf jeden Zug aufspringen. Aber die Unternehmensführung sollte die wesentlichen Mechanismen und Parameter kennen, verstehen und steuern können. Damit das Unternehmen auch künftig erfolgreich im Wettbewerb bestehen kann.

Weiterlesen …