April 2015

von Andreas von Oertzen

Unternehmensresilienz

Das brandaktuelle Thema Unternehmensresilienz wird nach und nach von Unternehmen entdeckt und von der Managementliteratur aufgegriffen.

Auf den Punkt gebracht bezeichnet Resilienz für Unternehmen und für Menschen die Fähigkeit, in schwierigen Situationen das Unerwartete managen zu können.

Der Großteil bisheriger Veröffentlichungen greift dabei vorwiegend persönlich-psychologische Faktoren auf, die auf die Gruppe und die Organisation übertragen werden. Übergreifende organisationale Aspekte wie Prävention, Partnerschaften oder beispielweise der Umgang mit internen Ressourcen kommen hingegen nicht vor.

Unser Quick-Check Resilienz beleuchtet in insgesamt 16 wichtige Parameter. Die Parameter stehen zueinander in logischer Beziehung. Sie bieten einen nützlichen roten Faden, damit Sie sich anschließend gezielt und systematisch denjenigen Aspekten in ihrer Unternehmen zuwenden können, die aktuell noch nicht positiv zur Unternehmensresilienz beitragen.

Weiterlesen …