von Andreas von Oertzen

Der Management Circle Berlin trifft sich bei Laserline

Berlin, Juli 2014 - (von Andreas von Oertzen) Von elementaren Chancen und Herausforderungen berichtete Steffen Setzer, Vice President und Mitglied der Geschäftleitung bei dem Digitalen Druckzentrum Laserline in Berlin. Wie im Kontext der Organisationsberatung immer häufiger zu beobachten, scheint die strukturelle Fähigkeit zur Kompetenz- und Wissenserneuerung auch hier ein Schlüssel des Erfolges zu sein.

Herr Setzer konnte von spannenden Szenarien in der Branche und in seinem höchst innovativen Unternehmen berichten. In meiner Funktion als Organisationsberater bekam ich sofort Lust, einige Strategieworkshops zu initiieren. Wobei hinzuzufügen ist, dass strategische Weichenstellungen bei Laserline schon heute beinahe Teil der Tageordnung sind. Wir konnten beeindruckende Produkte und Maschinen bestaunen. Die wetterbedingt diesmal eher kleine Anzahl von Managern des Management Circles war sehr gespannt und interessiert, zu hören, wie sich diese Branche mit ihren zahlreichen Akteuren weiterentwickeln könnte.

Weiterlesen …

von Andreas von Oertzen

Zwischen Führung und Autonomie

Berlin, Mai 2014 - (von Andreas von Oertzen) Unter dem Thema „Führen(d) in der Wissenschaft – Sind Erfolge in der Wissenschaft auch eine Frage von Führung?“ luden die Hanns Martin Schleyer-Stiftung, die Heinz Nixdorf-Stiftung, die Helmholtz-Gemeinschaft und die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg am 12. und 13. Mai 2014 in Berlin zum zehnten Symposium Hochschulreform ein. Veranstaltungsort war die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte.

Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sehen sich durch stärker werdenden Wettbewerb herausgefordert. Diese Entwicklung verlangt von ihnen neben wissenschaftlicher Leistungsfähigkeit zunehmend auch strategische Kompetenzen und Professionalisierung der Führung.

Vor und mit einem Plenum von über 250 geladenen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, diskutierten Experten und Führungskräfte der Academia darüber, wie eine gute Balance zwischen Führung und Autonomie gelingen kann. Dabei ging um es um die wesentlichen Fragen, wie Management und Verantwortung in der Wissenschaft gestaltet werden sollte, und wie es gelingen kann, die besten Führungskräfte in Forschung und Lehre zu gewinnen und zu halten.

Weiterlesen …

von Andreas von Oertzen

Veränderung: von Oertzen Managementberatung

Aus der Gesellschaft für Unternehmensberatung, Strategieberatung und Organisationsberatung Level Learning GmbH wird die von Oertzen Managementberatung GmbH.

Die Leistungen des Unternehmens bleiben unverändert. Die von Oertzen Managementberatung unterstützt weiterhin insbesondere die Firmenleitung mittelständischer Unternehmen in Sachen Unternehmensberatung, Organisationsberatung und Executive Coaching.

Level Learning® bezeichnet künftig das Beratungssegment, welches alle strategischen Themen zu Change Management, der Lernenden Organisation und eLearning umfasst.

Mehr zum Leistungsangebot unter www.vonoertzen.com.

Weiterlesen …

von Andreas von Oertzen

+++ KURZMELDUNG +++

Vortrag zur Change-Studie: Vom Umgang mit Veränderungen im eLearning-Markt

LEARNTEC 2014 Karlsruhe /  Halle 1 / 05.02.2014 / 16:05 - 16:35 Uhr

Change Studie: Vom Umgang mit Veränderungen im eLearning-Markt

http://www.learntec.de/de/fachmesse_2/rahmenprogramm/referentendetail_1_32180.jsp

 

Weiterlesen …

von Andreas von Oertzen

Veränderung mit fachlicher Unterstützung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat es sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien zu unterstützen. Ein Weg ist dafür das Modellprogramm unternehmensWert: Mensch, finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundes.

Das Förderprogramm unterstützt Unternehmen darin, passgenau Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Andreas von Oertzen
ist autorisierter Fachberater für das Programm. Die Level Learning Unternehmensberatung berät auf den beiden Handlungsfeldern Personalführung sowie Wissen & Kompetenz.

Weiterlesen …