Workshop Specials

Zu ausgewählten Themen bietet die von Oertzen Managementberatung Workshops und Seminare an, die von Unternehmen und Organisationen angefragt werden können. Die Seminare sind modular strukturiert und an individuelle Kontexte und Lernziele anpassbar.

Workshop I: Laterales Führen - Führen ohne Weisungsbefugnis

Dieses Seminar ermutigt die Selbstreflexion im Kontext der Führung ohne disziplinarischen Durchgriff. Es vermittelt den Teilnehmern Ansätze, Strategien und Tools zum Meistern der besonderen Herausforderungen der Führungsaufgabe.

In Unternehmen und Organisationen gibt es in zunehmendem Maße Funktionen, die zur Zielerreichung ohne direkte Weisungsbefugnis auskommen müssen. Hierfür werden neue Führungs- und Managementqualitäten benötigt. Immer öfter geht es um Führung durch Überzeugung in der direkten Auseinandersetzung von Mensch zu Mensch. Das erfordert kraftvolle Impulse, hohes persönliches Engagement und Überzeugungskraft.

Die Bedeutung von lateralem Führen nimmt aufgrund vielfacher Veränderungen immer mehr zu. Innerhalb seiner Strukturen besitzt die Führungskraft möglicherweise keine direkte disziplinarische Weisungsbefugnis.

Unternehmen und Organisationen sind in zunehmendem Maße netzwerkartig strukturiert. Bereichsgrenzen oder Hierarchiestufen spielen eine immer geringere Rolle. Damit stößt das klassische Führen, welches weitgehend auf der verliehenen disziplinarischen Macht und Weisungsbefugnis beruht, an seine Grenzen. Die Einflussnahme auf das Handeln beruht vermehrt auf Überzeugung, Vertrauen, Verständigung, Beratung, Unterstützung usw.

Lerninhalte und Nutzen:

  • Herausforderungen beim Führen ohne Vorgesetztenfunktion
  • Partner und Teammitglieder mitnehmen
  • Unterschiedliche Persönlichkeitstypen und organisationale Kontexte
  • Erkennen persönlicher Muster und Ressourcen
  • Laterale Führungsinstrumente
  • Umgehen mit unterschiedlichen Haltungen
  • Konflikte bearbeiten und lösen
  • Zielführend kommunizieren
  • Arbeitsprozesse als laterale Führungskraft gestalten

Zielgruppe:

  • Alle Führungsebenen

Trainer:

  • Andreas von Oertzen

Umfang und Preise:

  • Ein- bis dreitägige Seminare
  • Individuelle Kontexte und Trainingsziele möglich
  • Preise und Teilnahmegebühren auf Anfrage